Online-Katalog      Spielfilme für Bildung und Filmarbeit      Verleihbedingungen     

Medienzentrale
Luitpoldstr. 2
D-85072 Eichstätt

Telefon (Sekretariat): 084 21 - 50 651
Telefon (Verleih): 084 21 - 50 666
Telefax: 084 21 - 50 659

medienzentrale@bistum-eichstaett.de

Spielfilme für Bildung und Filmarbeit

Wer bislang Spielfilme in der nichtgewerblichen Filmarbeit zeigen wollte, musste sich – wenn er nicht illegal handeln wollte – auf die ausgewählten Angebote beschränken, für die entsprechende Vorführrechte zur Verfügung stehen.

Mit dem Angebot "kfw-Bouquet" ändert sich die Situation grundlegend: Mit dem Vertrag, den die Medienzentrale für ihre Kunden mit dem Katholischen Filmwerk abgeschlossen hat, stehen zahlreiche Spielfilme für Schule, Kinder- und Jugendarbeit, Erwachsenenbildung ... zur Verfügung.
Das Angebot gilt ausschließlich für die Bereiche Schule und kirchliche Einrichtungen.

So geht's praktisch:

Ich will einen Spielfilm vorführen, was muss ich tun?

·

Den oder die Spielfilme aus dem umfangreichen Angebot auswählen

·

Die DVD oder Blu-ray besorgen

·

Die Vorführung bei der Medienzentrale melden

·

Eine Gebühr von € 5,00 entrichten

·

Ggf. die Filmmusikrechte klären (GEMA)

·

Und schon kann es los gehen ...



Suche nach kfw-Bouquet-Titeln